woom OFF Mountainbikes für Kinder - Interview mit den Entwicklern

Autor:

Veröffentlicht:
in: Jugendfahrräder, Kinderfahrräder, Marken



DIESEN ARTIKEL TEILEN:

woom off - erstmals vorgestellt auf der Eurobike 2018

Vorab: Mit gekennzeichnete Links sind Affiliate/Werbelinks.
Alle Fotos im Artikel (mit Ausnahme des Titelbilds); woom.

(UPDATE 13.3.2020: Inzwischen sind alle woom OFF auch mit Federgabel bestellbar: woom OFF AIR 41:,  OFF AIR 51: und OFF AIR 61: heißen die neuen Varianten.)

woom OFF 4, 5 und 6 heißen die neuen Kinder-MTB aus Österreich

OFF ?

Schon lange gerüchtete es, dass woom bikes ihr überaus erfolgreiches Sortiment leichter Allround-Kinderräder um Kinder-Mountainbikes erweitern würden. Erste Prototypen präsentierte die Österreicher dann auch schon auf der letzten Eurobike - damals noch unter dem Arbeitstitel woom SUPRA (Das Titelbild dieses Posts habe hat der Kinderfahrradfinder dort geschossen). Und junge Besucher der 2019er Messen konnten die neuen OFF MTBs auch schon ausgiebig probefahren.  In drei Größen: 20, 24 und 26 Zoll.

Doch nun ist es wirklich soweit: Nachdem die endgültigen Modelle unter ihrem finalen Namen woom OFF am 16. Juli im Rahmen der Salzkammergut Trophy der Öffentlichkeit präsentiert wurden, hat nun einen Monat später der Vorverkauf bereits begonnen und die ersten Lieferungen an Besteller stehen unmittelbar vor der Tür.

Konkret geht es um drei neue Modelle:


>> woom OFF 4 (20 Zoll, Mindestkörpergröße 118cm ) : 7,8 kg (ohne Pedale) / 699,- EUR1:

woom OFF 4 - Kinder-MTB>> woom OFF 5 (24 Zoll, Mindestkörpergröße 128 cm ) : 8,6 kg (ohne Pedale) / 749,- EUR1:

wooom OFF 6 - 24 Zoll Kinder-MTB


>> woom OFF 6 (26 Zoll, Mindestkörpergröße 140 cm  ): 9,5 kg (ohne Pedale) / 799,- EUR 1:

woom OFF 6 - 26 Zoll Kinder-MTB


Die Komponenten der woom OFF-Serie im Detail:

  • Aluminiumrahmen (konifizierte und teils hydrogeformte Rohre)
  • 330 Gramm leichte Carbon-Gabel
  • SRAM X5 Schaltwerk und Trigger

woom OFF - mit Trigger-Schaltung

  • hydraulische Scheibenbremsen (Promax, SOLVE-ST)

Scheibenbremse Promax Solve ST

  • Narrow-Wide Kettenblatt (verhindert auch im Gelände zuverlässig ein Abspringen der Kette)
  • Schwalbe Rocket Ron (in einer Ausführung mit Addix Speed Gummimischung ; Breiten: OFF 4: 2,25" , OFF 5 und 6: 2,35")
  • 9 Gänge: Kettenblatt 28 Zähne, Kassette OFF 4: 11-32, OFF 5 11-34 OFF 6 11-36

woom OFF - Schaltwerk

  • Kurbel OFF 4: 110mm, OFF 5: 130mm, OFF 6: 150mm
  • Steckachsen: 12mm hinten, 15mm vorne

Mountainbikes ohne Federgabel?

In untenstehendem Kurzinterview erklären die Entwickler selbst, warum die für ein Kinder-MTB nicht zwingend nötig ist. Für Sommer 2020 stehen dann aber auch Versionen mit (Luft)federgabel auf dem Fahrplan. Auf folgendem Foto bereits als Prototyp zu sehen:

(UPDATE 13.3.2020: Inzwischen sind alle woom OFF auch mit Federgabel erhältlich: woom OFF AIR 41:,  OFF AIR 51: und OFF AIR 61: heißen die Varianten.)woom OFF im Gelände

Soweit die Eckdaten.

woom OFF - Was, Wie und Warum? Der Kinderfahrradfinder hat bei woom nachgefragt...

...und Antworten direkt aus der Entwicklungsabteilung erhalten:

Kinderfahrradfinder: woom ist bekannt dafür, nicht einfach Erwachsenenräder auf Kindergröße zu schrumpfen, sondern die besonderen Bedürfnisse von Kindern an ihre Fahrräder zu berücksichtigen. Bis hin zu eigens entwickelten Komponenten wie dem Vario-Vorbau oder der farblichen Unterscheidbarkeit der Bremshebel für vorne und hinten. Welche besonderen, kinderspezifischen Herausforderungen gab es in der 2-jährigen Entwicklungszeit der woom OFF und wie wurden sie gemeistert?

woom: Mit der gleichen Sorgfalt und mit dem Wissen um die speziellen anatomischen Unterschiede zwischen Erwachsenen und Kindern wurden auch die OFF Bikes - genau wie wir es auch bei den Originals machen - auf die Größe und Anatomie von Kindern zugeschnitten. Der Knick im Oberrohr erleichtert das Aufsteigen auf das Fahrrad und ermöglicht es gleichzeitig auch, schnell wieder Boden unter den Füßen zu bekommen. Dies ist spezielle für Neulinge beim Mountainbiken hilfreich, um auch im schwierigeren oder steileren Gelände zwischendurch absteigen zu können. Der Vario Vorbau - wie oben bereits erwähnt - ist ein weiteres Feature, um einerseits das Fahrrad dem Wachstum der Kinder etwas anzugleichen, aber auch gleichzeitig die Möglichkeit zu bieten, die Position und Lenkgeometrie am Fahrrad auf Vorlieben und Strecken anzupassen.

Kinderfahrradfinder: Wie unterscheidet sich die Geometrie der OFF von den bisherigen woom Modellen? Welche Eigenschaften der Geometrie machen aus den OFF Mountainbikes? 

woom: Passend für ein Mountainbike wurde die Geometrie im Gegensatz zu den Originals für die Verwendung einer Federgabel ausgelegt. Die Geometrie ist somit "Suspension corrected" wie der Fachausdruck heißt. Kinder, die mit dem Mountainbiken beginnen, haben in den meisten Fällen noch keine zu spezifischen Vorlieben für das Gelände oder die Fahrweise, wie z.B.: nur XC, Enduro, Downhill etc. - wie man es von den Erwachsenen kennt. Daher ist ein Geometrie gefragt, die möglichst ein guter Allrounder ist und für viele unterschiedliche Einsatzzwecke geeignet. Und genau darauf ist die Geometrie der OFF Bikes ausgelegt.

Kinderfahrradfinder: Im Markt gibt es durchaus einige Kinderräder, die optisch eindeutig als MTB durchgehen würden, bei denen der Hersteller dann aber im Kleingedruckten verrät, dass sie nicht einmal für kleinere Hüpfer, sondern bestenfalls für die „Waldautobahn“ – stets mit beiden Rädern in Bodenkontakt – ausgelegt sind. Wie verhält sich das bei den woom OFF? Kleine Sprünge? Große Sprünge? Oder etwa doch auch besser gar keine? Und: Wie wurde in Bezug auf Stabilität und Sicherheit getestet?

woom: es werden unsere Räder nach ISO 4210 - MTB getestet, das heißt, sie sind "ausgewachsene Mountainbikes" und es ist auch möglich so damit zu fahren. woom empfiehlt aber ebenfalls ganz klar, keine großen Sprünge oder Stunts mit den Rädern zu machen.

Kinderfahrradfinder: Vielen Dank soweit. Gibt es denn noch weitere Punkte zu den OFF-MTB, die aus Eurer Sicht hier nicht unerwähnt bleiben sollten?

woom: Die Carbongabel ist ein wichtiges Feature unseres OFF. Nicht jedes Kind benötigt zu beginn schon eine Federgabel. Und durch die großvolumigen Reifen, die mit geringem Druck gefahren werden können, ergibt sich ein sehr leichtes und vielseitiges Fahrrad fürs Gelände auch ohne Federgabel. Unsere Felgen sind "Tubeless-Ready" - können theoretisch mit gewissen Modifikationen auch ohne Schläuche gefahren werden. Das erhöht den Grip und Fahrkomfort nochmal. Das fällt ein bisschen ins Thema "Tuner Ready". So haben wir auch bewusst die Kabel der Bremse und Schaltung außen auf den Rohren und nicht innen verlegt, damit Modifikationen und Wartungsarbeiten von einem Fahrradladen oder den Eltern selber leichter durchgeführt werden können.

Vielen Dank!

woom OFF - was der Kinderfahrradfinder über die neuen Räder denkt

Die Gewichte sind eine Ansage, das minimalistische Design - silber auf mattem Schwarz (das mit jedem Rad beiliegenden Decals aber auch farblich aufgepeppt werden kann) - extrem ansprechend.

(an dieser Stelle sei ein folgendes Bild eingeschoben, auf der man besagte farbige Aufkleber sieht - und das zeigt, dass es sich beim Vorbau nicht um den bekannten, verstellbaren woom Vario-Vorbau handelt, sondern um ein Flip-Flop Modell, dass umgedrehtes Montieren erlaubt - wie eigentlich fast jeder Ahead-Vorbau - und so eine gewisse Anpassung ermöglicht.)

woom OFF - Cockpit

Und die Preise?...: vergleichsweise niedrig: Wer die Datenbank des Kinderfahrradfinders durchforstet und auf MTB als Fahrradtyp filtert, findet nur wenige Räder mit kleinerem Preisschild - und viele, die das Doppelte- Dreifache oder noch mehr kosten. Im Wesentlichen nur Islabikes, Frog, Eightshot, Vitus, HOY, Commencal und Orbea bewegen sich da preislich grob im Umfeld der woom OFF. 

Beim Gewicht aber wird die Luft dann nochmal dünner - wobei hier natürlich dann doch auch die größtenteils vorhandenen Federgabeln in der MTB-Kategorie für einen fairen Vergleich zu berücksichtigen sind - und bei den Preisen, dass woom bei den Komponenten der OFF durchweg absolut solide Mittelklasse zu einem bemerkenswert fairen Kurs anbietet, die aber dennoch natürlich nicht mit dem High-End vergleichbar sind, den man vielen Kinder-MTB für 1500.- Euro oder mehr findet. 

Aber wie im Interview von den Entwicklern erklärt, sind die OFF für den Einstieg in den MTB-Sport konzipiert oder auch - wie es woom-Gründer Christian Bezdeka  in einer Pressemitteilung formuliert: nicht nur für das Gelände, sondern "auch als cooles Bike für den urbanen Raum". Und dafür braucht es dann ja ganz sicher nicht gleich absolute High-End-Komponenten. 

...aber vielleicht einen Seitenständer. Gut, dass woom hierfür einen Befestigungspunkt am Hinterbau vorgesehen hat und ein passsendes Modell optional anbietet1:
woom OFF - optional mit Seitenständer

Der Gesamtblick auf die bemerkenswerte Kombination gleichermaßen niedrigen Preises wie Gewichts kann auch ausreichen, die Entwicklungszeit von zwei Jahren zu erklären, von der woom in ihrer Pressemeldung zum OFF sprechen. Aber irgendwie war auch klar, dass die Österreicher es nicht unterhalb eines kleinen Paukenschlags machen würden. Chapeau!

Eine Herausforderung für oben genannten Mitbewerber, gut für die Kids. Denn die Latte in Sachen Preis-Leistung liegt mit den woom OFF nun wieder ein Stück höher.

Der Kinderfahrradfinder freut sich also, demnächst dann sicher auch dem einen oder anderen woom OFF in freier Wildbahn zu begegnen.

Zum Schluss also nochmal die Links zu den einzelnen Modellen.

Einmal im Kinderfahrradfinder:

>> woom OFF 4 im Kinderfahrradfinder

>> woom OFF 5 im Kinderfahrradfinder:

>> woom OFF 6 im Kinderfahrradfinder :

...und einmal direkt bei woom - auch für noch mehr Bilder:

>> woom OFF 4 bei woom 1:

>> woom OFF 5 bei woom 1:

>> woom OFF 6 bei woom 1:

...und nun bleibt nur zu wünschen: fun & safe rides!

woom OFF in freier Wildbahn


Kommentare
Fragen, Ergänzungen, Meinung, Anregungen oder Kritik? Der Kinderfahrradfinder freut sich über jeden Beitrag.

 Kommentare können auch ohne Anmeldung geschrieben werden:
  1. Kommentar schreiben
  2. Name angeben.
  3. Checkbox "Ich möchte lieber als Gast schreiben" anhaken.
  4. Email angeben und Kommentar absenden.
Themen

Ratgeber 28

Marken 39

Fahrräder 14

Ausrüstung 15

Kinderfahrradfinder 31

Kinderfahrräder 42

Jugendfahrräder 37

Straßenverkehr 8

Kaufberatung 28

Touren 9

Fahrrad-Finder
Blog-Artikel zu Ende gelesen? Der Fahrrad-Finder ist das Herz von kinderfahrradfinder.de
Hier einfach direkt mal ausprobieren. Findet gute und leichte Kinderfahrräder über die Größe Ihres Kindes. :)


 

 

RSS-Feed

kinderfahrradfinder.de rss feed

Anzeigen & Empfehlungen

(Mit 1 gekennzeichnete Links sind Werbelinks. Durch sie bekommt kinderfahrradfinder.de im Falle eines Kaufes auf der verlinkten Webseite eine kleine Provision. Dem Käufer entstehen dadurch keine Nachteile. Der Preis bleibt unverändert.)

hepster Fahrrad-Versicherung jetzt online abschließen

 

Mit den neuen woom OFF1 trifft die Marke einen echten Sweet-Spot in Bezug auf Ausstattung, Qualität und Preis. woom OFF sind kein Spielzeug, sondern echte Kinder-Mountainbikes zu einem erschwinglichen Preis. Vor allem auch dann, wenn man sich mal die woom-typisch hohen Wiederkaufswerte in den einschlägigen Kleinazeigenmärkten für gebrauchte Kinderfahrräder anschaut.

 

Bei Fahrrad-XXL1 gibt es viele der auch im Kinderfahrradfinder vertretenen Marken zu oftmals auch reduzierten Preisen. Und auch im Erwachsenen-Bereich findet sich immer eine große Anzahl von Fahrrädern stark reduziert im Sale:

 

leg&go1ist mehr als ein wirklich schönes Laufrad aus Holz: Schon das Grundmodell verwandelt sich werkzeuglos in 3 verschieden große Modelle. Und mit Zusatzmodulen sogar in ein Schaukelelefant, ein Dreirad - oder sogar ein Fahrrad. Viel Freude für Kinder von 1-4 Jahren. Im Prinzip schon das perfekte Geschenk zur Geburt. ;-)

 

Weitere Artikel

Kinder-Fahrradanhänger - viele Fragen, viele Antworten Aug 09, 2020

woom Kinderfahrrad gewinnen: Giro del Gelato 2020 Jul 02, 2020

Gutes Kinderfahrrad oder Pommes? - Frog Blog Jun 22, 2020

Danke für Eure Stimme - FahrradXXL #blogawards Jun 22, 2020

"Wieviel Zoll?" - Warum Kinderfahrrad-Größentabellen nicht helfen Jun 12, 2020

Alles über woom 2020 - virtual YoungStars Jun 10, 2020

TowWhee und TraxMTB - Kinder-Abschleppsysteme im Test Jun 01, 2020

woom UP eMTB - oder: Brauchen Kinder E-Bikes bzw. Pedelecs? Mai 30, 2020

Der große Kinder-Mountainbike-Kaufratgeber. Alles über Kinderbikes Mai 25, 2020

Kaufratgeber: Das beste MTB für mein Kind – letzter Teil Mai 23, 2020

MONA & CO BAZI - Interview mit Johannes Brunner Mai 11, 2020

Kinder-MTB Ratgeber #5: Kurbellänge, Q-Faktor & Tretlagerhöhe Mai 08, 2020

Frog Bikes 2020 - Virtual YoungStars Mai 05, 2020

Kinderbike Ratgeber #4: Komponenten – Bremse, Schaltung & Co. Apr 24, 2020

Wo man gute gebrauchte Kinderfahrräder findet. Und auch Neue Apr 14, 2020

Kinder-MTB Ratgeber #3: Starr- oder Federgabel? Hardtail oder Fully? Apr 10, 2020

Eilmeldung! woom OFF AIR seit 2.April verfügbar Apr 02, 2020

Gute Kinder-Mountainbikes #2: Besser leicht! Mär 27, 2020

woom bikes 2020 - Welche Modelle wann lieferbar sind Mär 26, 2020

Kinderbike Ratgeber - #1 Radgröße & Geometrie Mär 13, 2020

Kidical Mass? Kidical Massive! - 21.-22.März 2020 Feb 26, 2020

VELO YoungStars 2020 & f.re.e München Feb 17, 2020

Gastbeitrag: Mit dem Fahrrad zur Schule - Recht und Versicherung Feb 13, 2020

Kinderfahrräder auf der Eurobike 2019 - Teil 2: Rascal, Pyro, Early Rider, Ben-E-Bike & Naloo Jan 14, 2020

Bikepacking mit "Kind" - letzter Teil - Bleibende Erinnerungen Dez 31, 2019

leg&go - mitwachendes Geschenk für kleine Kinder Dez 02, 2019

Ein Kinderfahrrad mieten? - Kindermietrad - eine Umfrage Nov 13, 2019

VELO YoungStars 2020 - Berlin, Hamburg & Frankfurt Okt 25, 2019

Fahrradtour mit "Kind" - 6.Teil: Curry, Crash & Hüttenzauber Okt 01, 2019

Fahrradtour - Bikepacking mit "Kind" (13) - Teil 5 - Bärenwarnung Sep 16, 2019

Kinderfahrräder auf der Eurobike 2019 - Teil 1: Puky und woom Sep 11, 2019

Bikepacking mit "Kind" - Teil 4 - Pferde und der beste Campingplatz Aug 28, 2019

Ein cooler Werbespot für woom OFF Kinder Mountainbikes Aug 20, 2019

Bikepacking mit "Kind"(13) - Teil 3. Polen und Slowakei - Tage 5 und 6 Aug 19, 2019

woom OFF Mountainbikes für Kinder - Interview mit den Entwicklern Aug 14, 2019

Bikepacking mit Tochter - Teil 2. Polen und Slowakei - Tage 0 bis 4 Aug 08, 2019

Bikepacking mit "Kind". Teil 1 von X: Planung & Ausrüstung Aug 04, 2019

Der Kinderfahrradfinder macht Urlaub Jul 04, 2019

Kinderfahrradkauf für Zwillinge - ein Bericht Mai 12, 2019

Laufradrennen VELO Hamburg 19.Mai 2019- Jetzt anmelden Mai 09, 2019

(Beendet) -Gewinnspiel - Eightshot Kinder-MTB und T-Shirts Apr 18, 2019

VELO YoungStars - ein Kinder(fahrrad)traum wird wahr Jan 31, 2019

VELO YoungStars - Aussteller Info - Exhibitor Info Jan 28, 2019

Neu bei KUbikes: Carbon, Federgabeln und Scheibenbremsen Nov 13, 2018

Noch mehr leichte Kinderräder für 2019 (Eurobike 2.Teil) Nov 09, 2018

VPACE - MICHL und MAX 20 - Besuch im Garten des Phoenix Sep 02, 2018

Test und Gewinnspiel - TriEye Fahrradbrille mit Rückspiegel Aug 17, 2018

Eurobike - Neue, leichte Kinderfahrräder 2018-2019 - Teil 1 Jul 28, 2018

Gewinnspiel - 25hours und Schindelhauer Jul 03, 2018

#Radfunk - Kinder, Fahrradhelme, Schulweg und Motorik Jun 05, 2018

Kidical Mass Berlin - 27.Mai 2018 Mai 25, 2018

Gewinnspiel - Infento und die Berliner Fahrradschau 2018 Apr 11, 2018

Das gute Kinderfahrrad - Die besten Tipps. Wirklich. Feb 18, 2018

Early Rider 2018 - neue Naben, Ketten und edle Parts Jan 18, 2018

MTB-Cycletech 2018: Neues bei den Kinderfahrrädern Dez 02, 2017

Kinderfahrrad kaufen: Am besten nicht zu Ostern Okt 14, 2017

Kidical Mass - eine Critical Mass für Kinder Sep 14, 2017

Schulweg: mit dem Fahrrad zu Grundschule und Kita Sep 04, 2017

Frog Bikes: MTB für 2018 angekündigt Aug 31, 2017

Der Schulweg - Bitte nicht mit dem Elterntaxi Jul 05, 2017

Pepperbikes - Geschäftsaufgabe und Räumungsverkauf ab 1.Juli 2017 Jun 23, 2017

Kinderfahrradfinder - In eigener Sache Jun 22, 2017

Pedelecs für Kinder ?! - Ben-E-Bike Jun 02, 2017

Die Bremsen am Kinderrad - V-Brake, Cantilever, Rennrad- und Scheibenbremsen Nov 28, 2016

Gepäckträger, Ständer und Schutzbleche am Kinderfahrrad Nov 10, 2016

Laufräder statt Stützräder Nov 10, 2016

Die Bremsen am Kinderfahrrad: Exkurs - Bitte keinen Rücktritt Nov 10, 2016

Kettenschutz, Dreifach-Kurbeln und der Q-Faktor Nov 10, 2016

Die richtige Kurbellänge und Tretlagerabsenkung am Kinderfahrrad Nov 10, 2016

Der Preis - Warum 500 Euro für ein Kinderfahrrad nicht teuer sind Nov 10, 2016

Kinderfahrradfinder - die Qualitätskriterien Nov 10, 2016

Die richtige Größe beim Kinderfahrrad - Körpergröße und Innenbeinlänge/Schrittlänge Okt 17, 2016

Das Gewicht - bei Kinderrädern ist leicht wirklich besser Okt 06, 2016

Willkommen beim Kinderfahrradfinder Okt 01, 2016

 

Kinderfahrrad-Übersicht nach Radgröße in Zoll:

12-14 Zoll Laufräder & Kinderfahrräder  |  16 Zoll Kinderfahrräder  |  20 Zoll Kinderfahrräder  |  24 Zoll Kinderfahrräder  |  26 Zoll Kinder- & Jugendfahrräder

(Für Kinder- & Jugendfahrräder ab 28 Zoll / 700c verwenden Sie bitte die Kinderfahrrad-Suche nach Größe des Fahrers)