Kidical Mass - eine Critical Mass für Kinder

Artikel veröffentlicht:14 Sep, 2017 in: Straßenverkehr
DIESEN ARTIKEL TEILEN:

UPDATE: Die Kidical Mass ist vorbei und hat nicht nur den Kindern großen Spaß gemacht. Seht selbst:

  

Am kommenden Samstag (16.09.2017) findet in Berlin eine "Kidical Mass" statt. Kidical? Heißt die meist eigentlich am letzten Freitag jeden Monats weltweit in vielen Städten stattfindende Fahrrad-Aktion nicht Critical Mass? Ja. Aber "kidical" ist kein kruder Vertipper, sondern ein Wortspiel: Eine Kidical Mass ist eine Critical Mass für Kinder. Nur anders:

Die erste Kidical Mass fand laut der Überlieferung im Jahr 2008 in der Stadt Eugene in Oregon, USA statt. Und tatsächlich hat die Aktionsform, die seitdem bereits an hunderten Orten Nachahmer gefunden hat, mit der Webseite http://www.kidicalmass.org/ inzwischen auch ein Dach. Hier werden vor Allem Tipps zur Durchführung von Kidical Mass Aktionen gegeben und Termine der Fahrten veröffentlicht. Das Motto: "Kids are Traffic too"

Aber bei den Tipps zur Durchführung werden die Unterschiede zur Critical Mass deutlich: 

  • Vor dem Anfang der Radfahrt ist ein gemeinsames Picknick fester Bestandteil
  • Eine Kidical Mass erfolgt in der Regel entlang einer festgelegten Route
  • Sie findet eher auf ruhigen Nebenstraßen, als in Bereichen mit hohem Verkehrsaufkommen statt

Aber tatsächlich ist die Kidical Mass eigentlich wie auch die Critical Mass nicht zwingend als angemeldete Demonstration gedacht, sondern als lockere, gemeinsame Ausfahrt mit Kindern im normalen Straßennetz.

Doch an dieser Stelle ist das zumindest in Deutschland nicht so einfach. Hier dürfen Kinder bis zum 8.Geburtstag mit dem Fahrrad nur Gehwege - und erst seit kurzem auch baulich getrennte Radwege benutzen. In Deutschland dürfen also Kinder unter 8 Jahren an einer Kidical Mass rechtlich genauso wenig teilnehmen, wie an einer Critical Mass. Beziehungsweise würde die Fahrt auf Gehwegen wohl niemandem wirklich Spaß machen. Nicht den Kindern, und schon garnicht Fußgängern, denen plötzlich eine wilde Horde von 100 Kindern auf einem 3 Meter breiten Gehweg entgegenkommt ;)
Und Kinder von einer Ausfahrt für Kinder auszuschließen, ist sicher auch keine gute Alternative.

Und so findet die eingangs erwähnte Kidical Mass in Berlin auch im Rahmen einer angemeldeten Demonstration - und so auch mit Polizeibegleitung und -schutz statt. Das Schöne dabei neben der dadurch höheren Sicherheit für die Kinder: Die Radfahrt wird sichtbarer, da die Route so auch problemlos auf Hauptverkehrsadern verlaufen kann. So in Berlin zum Beispiel über die sonst selbst bei erwachsenen Fahrradfahrern berüchtigte Sonnenallee.

Der Kinderfahrradfinder freut sich jedenfalls sehr über die Aktion in Berlin, die hier vor Allem  vom Netzwerk Fahrradfreundliches Neukölln  organisiert wird (und von der auch der unten gezeigte Flyer stammt), wird mit seiner Tochter dabei sein und selbst als "Ordner" mithelfen, dass die Kinder sicher fahren können.

Alle Informationen zur Kidical Mass am Samstag 16.September 2017 finden sich unter http://fahrradfreundliches-neukoelln.de/blog/kidicalmass oder https://www.facebook.com/events/475474049495876 Kidical Mass Berlin  2017 Flyer

Bleibt zu hoffen, dass es zukünftig auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz zahlreiche Kidical Mass Events geben wird. Hamburg, München, Zürich, Wien, Köln, Frankfurt...und natürlich auch kleinere Städte: Bitte nachmachen :)

Und damit möglichst Vielen die Idee der Kidical Mass - und auch die konkrete Veranstaltung hier in Berlin - überhaupt bekannt wird, teilt bitte das Facebook-Event, den Demo-Aufruf vom Fahrradfreundlichen Neukölln, www.kidicalmass.org, ...oder auch diesen Artikel ;)



Kommentare
Fragen, Ergänzungen, Meinung, Anregungen oder Kritik? Der Kinderfahrradfinder freut sich über jeden Beitrag.

 Kommentare können auch ohne Anmeldung geschrieben werden:
  1. Kommentar schreiben
  2. Name angeben.
  3. Checkbox "Ich möchte lieber als Gast schreiben" anhaken.
  4. Email angeben und Kommentar absenden.
Themen

Ratgeber 14

Marken 16

Fahrräder 7

Ausrüstung 4

Kinderfahrradfinder 14

Kinderfahrräder 15

Jugendfahrräder 11

Straßenverkehr 6

Kaufberatung 10

Weitere Artikel

Kinderfahrradkauf für Zwillinge - ein Bericht Mai 12, 2019

Laufradrennen VELO Hamburg 19.Mai 2019- Jetzt anmelden Mai 09, 2019

(Beendet) -Gewinnspiel - Eightshot Kinder-MTB und T-Shirts Apr 18, 2019

VELO YoungStars - ein Kinder(fahrrad)traum wird wahr Jan 31, 2019

VELO YoungStars - Aussteller Info - Exhibitor Info Jan 28, 2019

Fahrrad-Finder

Blog-Artikel zu Ende gelesen? Der Fahrrad-Finder ist das Herz von kinderfahrradfinder.de
Hier einfach direkt mal ausprobieren. Findet gute und leichte Kinderfahrräder über die Größe Ihres Kindes. :)



 

 

RSS-Feed

kinderfahrradfinder.de rss feed

Anzeigen & Empfehlungen

 

Fidlock1 ist ein Trinkflschensystem, das für Kinderfahrräder prädestiniert ist: Da die Flasche nicht herausgezogen, sondern herausgedreht wird, funktioniert Fidlock auch in sehr kleinen Fahrradrahmen.

 

Leg&Go1 ist viel mehr, als ein Holzlaufrad. Mit Zusatzmodulen lässt es sich in 8(!) verschiedene Gefährte verwandeln: Von Schaukelelfant über Dreirad und Fahrrad mit Pedalen und Bremse, bis hin zu einem Gefährt für den Schnee. Ein Super-Geschenk z.B zur Geburt.

 

Der Tout Terrain Singletrailer1 dürfte so ziemlich der einzige, wirklich geländegängige Kinderanhänger sein. Passt auch ans Fully. Und ist selbst High-End-gefedert. Der Preis relativiert sich deutlichst, schaut man auf den sensationellen Wiederverkaufwert.

 

Wenn die Familie mit SENA R1-Fahrradhelmen1 ausgestattet ist, können sich alle - auch im lauten Stadtverkehr und auf mehrere hundert Meter - glasklar miteinander unterhalten.

 

Das FollowMe-Tandem1 ist eine der wenigen - wenn nicht die einzige - Möglichkeit, ein Kinderrad (mit Fahrer/in) ohne unerwünschte Schieflagen an ein Erwachsenenrad zu kuppeln. Erweitert den gemeinsamen Bewegungsradius auf dem Rad stark.

 

Tailfin1 ist die Lösung für Touren mit Gepäck auf dem Rennrad - bzw. generell insbesondere für Carbon-Räder. Denn der Tailfin Gepäckträger stützt sich nirgends am Rahmen ab.

 

 

 

 

 

Kinderfahrrad-Übersicht nach Radgröße in Zoll:

12-14 Zoll Laufräder & Kinderfahrräder  |  16 Zoll Kinderfahrräder  |  20 Zoll Kinderfahrräder  |  24 Zoll Kinderfahrräder  |  26 Zoll Kinder- & Jugendfahrräder

(Für Kinder- & Jugendfahrräder ab 28 Zoll / 700c verwenden Sie bitte die Kinderfahrrad-Suche nach Größe des Fahrers)