MTB-Cycletech 2018: Neues bei den Kinderfahrrädern

Artikel veröffentlicht:02 Dez, 2017 in: Marken, Kinderfahrräder, Jugendfahrräder
DIESEN ARTIKEL TEILEN:

Foto: VELOBAZE AG

MTB-Cycletech waren ihrer Zeit schon weit voraus, als sie 1993 mit dem MOSKITO das vielleicht erste Kinderfahrrad auf den Markt gebracht haben, bei dem auf Leichtgewicht und wirklich kindgerechte Komponenten und Geometrie wert gelegt wurde.

Andere folgten erst viel später: Zum  Beispiel Islabikes 2005, Kaniabikes 2009, WOOM 2013...und viele andere dazwischen und bis heute. Eine (fast) vollständige Übersicht aller Marken, die inzwischen richtig gute Kinderfahrräder bauen, findet sich hier.

Jüngst war es -  zumindest in Deutschland - etwas ruhig um die Kinderräder von MTB-Cycletech geworden. Auch weil sie 2017 hier nicht mehr im Fachhandel erhältlich waren. Aber das wird sich 2018 wieder ändern. 

Und nicht nur das: Die gesamte Kinderfahrrad-Produktpalette wurde überarbeitet - nicht nur an der Oberfläche, sondern auch die Rahmengeometrien.

Und ein ganz neues Modell in einer Größe, die es bisher bei MTB-Cycletech noch nicht gab: Das Luna. Ein leichtes 16 Zoll Kinderrad, das sich vor allem durch einen Riemenantrieb von Cycledrive (http://www.cycledrive.com/) von seinen Mitbewerbern abhebt. Ausgenommen natürlich Early Rider, die schon immer durchgängig auf Riemenantrieb bei ihren Fahrrädern gesetzt haben.

Die MTB-Cycletech 2018er Modelle im Einzelnen:

(Angegebene Gewichte sind Zielwerte, da die Serienproduktion noch nicht angelaufen ist - und so die tatsächlichen Werte noch unbekannt sind.)

Luna  - 16 Zoll

MTB-Cycletech Luna 16 Zoll

Foto: VELOBAZE AG


Der Riemenantrieb (mit 48/28 Übersetzung) sorgt für immer saubere Hosen und muss im Gegensatz zu Kettenantrieben kaum gewartet werden. Eigentlich ist es verwunderlich, wie wenige andere Kinderfahrrad-Hersteller noch auf ihn setzten. Für die kleinsten Räder, die ja meist ohne Schaltung auskommen, ist er doch eigentlich und wirklich prädestiniert.

Weiterhin gut am Luna: Lenker mit nur 19mm Durchmesser. In Kombination mit dem im Bild zu erkennenden kindgerecht kleinen Bremshebeln von Tektro ist so in jedem Fall sichergestellt, dass die Bremsen jederzeit gut erreicht werden können und sie und der Lenker fest im Griff sind.

Gewicht: ca. 5.5kg (!) (ohne Pedale)

Preis: EUR 415.- für die zwei verfügbaren Standardfarben und EUR 450.- für die PURE-Version in gebürstetem Aluminium.


Moskito - 20 Zoll

MTB-Cycletech Moskito - 20 Zoll - 2018

Foto: VELOBAZE AG


Der Klassiker von MTB-Cycletech - das 20 Zoll MOSKITO - erfährt 2018 eine vollständige Überholung: Eine überarbeitete Geometrie in Form kürzerer Kettenstreben, niedrigeren Standovers und etwas mehr Stack und Reach als zuvor. Und bei den Komponenten nun mit einer SRAM X4 1x8  Schaltgruppe (32T vorne und 11/32 hinten).

Und das MOSKITO ist nochmal leichter geworden: ca. 7,5kg (ohne Pedale).

Bereifung: Maxxis DTH 20x1,5 Faltversion.

Erhältlich in 3 Standardfarben (EUR 495.-) und in der PURE-Version (EUR 530.-).

 

Speedster 24

MTB-Cycletech Speedster 24 - 2018

Foto: VELOBAZE AG


Der grosse 24 Zoll Bruder des Moskito wird 2018 ebenfalls mit einer SRAM Schaltgruppe ausgestattet. Hier kommt eine X5 1x9 zum Einsatz.(32T vorne und 11/34 hinten).

Die 1x9-Schaltung ist eine sehr begrüßenswerte Verbesserung. Das Vorgängermodell hatte noch eine 2-fach Schaltgruppe. Gerade für Kinder schaltet es sich 1-fach aber doch deutlich unkomplizierter. Und die einfachere Wartung wird auch die meisten Eltern freuen.

Wie beim Moskito haben MTB-Cycletech auch die Geometrie des Speedster modernisiert.

Gewicht: voraussichtlich ca. 9,5 kg.

Bereifung: Maxxis DTH 24x1,5 Faltversion.

Erhältlich ist es ebenfalls in 3 Standardfarben (EUR 595.-) und in der PURE-Version (EUR 630.-).

 

Speedster Pro 24

MTB-Cycletech Speedster Pro 24 - 2018

Foto: VELOBAZE AG


Das Speedster Pro ist als echtes Mountainbike ausgelegt: Die RST Aerial 24 ML Federgabel mit 60mm Federweg und Lockout ist zwar ein Einsteigermodell, die ML-Version ist aber mit 1,76 kg immerhin ihre leichteste Variante. 

Antrieb 1x9 (SRAM X5 Trigger, 32 vorne /11-36 hinten).

Bereifung; Rocket Ron 24x2.1, Faltversion.

Gewicht: voraussichtlich ca.10,5kg (ohne Pedale).

Im Bild ist die PURE-Version in gebürstetem Alu zu sehen, in der 2018 auch alle andern Kinderfahrräder von MTB-Cycletech erhältlich sind (EUR 830.-). Hier stehen übrigens dann nochmal vier Farben für Sattel und Griffe zur Auswahl.

Außerdem ist das Rad in zwei weiteren Standardfarben für EUR 790.- erhältlich.

Fazit

Es ist immer schön zu sehen, wenn sich ein Kinderfahrrad-Hersteller nicht auf seinen Lorbeeren ausruht, sondern die Flotte auch mal so umfassend modernisiert, wie es hier MTB-Cycletech für 2018 getan hat. Bemerkenswert ist auch die ab Werk erstklassige Bereifung. Hier wird bei vielen anderen Herstellern auch mal gerne der eine oder andere Euro eingespart, da sie beim Kauf nicht so sehr im Kundenfokus stehen wie andere Komponenten. Aber gerade an einem Kinderrad wird der erste Reifen in der Regel auch die ganze Nutzungsdauer überstehen. Umso wichtiger, dass er auch etwas taugt.

Die neuen Räder sind voraussichtlich ab April 2018 lieferbar und werden dann sicher auch wieder vermehrt im Fachhandel auftauchen. Und natürlich im Fahrrad-Finder!


MTB-Cycletech

Foto: VELOBAZE AG


Kommentare
Fragen, Ergänzungen, Meinung, Anregungen oder Kritik? Der Kinderfahrradfinder freut sich über jeden Beitrag.

 Kommentare können auch ohne Anmeldung geschrieben werden:
  1. Kommentar schreiben
  2. Name angeben.
  3. Checkbox "Ich möchte lieber als Gast schreiben" anhaken.
  4. Email angeben und Kommentar absenden.
Themen

Ratgeber 14

Marken 10

Fahrräder 5

Ausrüstung 3

Kinderfahrradfinder 10

Kinderfahrräder 9

Jugendfahrräder 6

Straßenverkehr 6

Kaufberatung 9

Weitere Artikel

VPACE - MICHL und MAX 20 - Besuch im Garten des Phoenix Sep 02, 2018

Test & Gewinnspiel - TriEye Fahrradbrille mit Rückspiegel Aug 17, 2018

Eurobike - Neue, leichte Kinderfahrräder 2018-2019 - Teil 1 Jul 28, 2018

Gewinnspiel - 25hours und Schindelhauer Jul 03, 2018

#Radfunk - Kinder, Fahrradhelme, Schulweg und Motorik Jun 05, 2018

Fahrrad-Finder

Blog-Artikel zu Ende gelesen? Der Fahrrad-Finder ist das Herz von kinderfahrradfinder.de
Hier einfach direkt mal ausprobieren. Findet gute und leichte Kinderfahrräder über die Größe Ihres Kindes. :)



 

 

RSS-Feed

kinderfahrradfinder.de rss feed

Kinderfahrrad-Übersicht nach Radgröße in Zoll:

12-14 Zoll Laufräder & Kinderfahrräder  |  16 Zoll Kinderfahrräder  |  20 Zoll Kinderfahrräder  |  24 Zoll Kinderfahrräder  |  26 Zoll Kinder- & Jugendfahrräder

(Für Kinder- & Jugendfahrräder ab 28 Zoll / 700c verwenden Sie bitte die Kinderfahrrad-Suche nach Größe des Fahrers)