Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele und Preisauschreiben auf www.kinderfahrradfinder.de

Die Teilnahme an Gewinnspielen und Preisauschreiben auf Kinderfahrradfinder.de setzt die Zustimmung zu den Teilnahmebedingungen voraus. Mit der Teilnahme an Gewinnspielen/Preisauschreiben von Kinderfahrradfinder.de akzeptiert der Teilnehmer/die Teilnehmerin die Teilnahmebedingungen.

1. Was kann man gewinnen?

Mit der Teilnahme hat man die Möglichkeit, die im jeweiligen Gewinnspiel-Blogbeitrag auf www.kinderfahrradfinder.de genannten Gegenstände zu gewinnen.

Die im Rahmen des Gewinnspiels als Preis präsentierten Gegenstände sind nicht zwingend mit den gewonnenen Gegenständen identisch. Vielmehr können Abweichungen hinsichtlich Modell, Farbe o.ä. bestehen.

2. Wie kann man gewinnen?

Die Teilnahme am Gewinnspiel oder Preisauschreiben erfolgt im jeweiligen Gewinnspiel-Blogbeitrag auf www.kinderfahrradfinder.de. Der/die Teilnehmer, die den Preis/die Preise gewinnen, werden unter allen Teilnehmern ermittelt, die entsprechend der im jeweiligen Gewinnspiel-Blogbeitrag erklärten Regeln und der vorliegenden Teilnahmebedingungen teilnehmen.

Die Teilnahme erfolgt, indem man unter dem jeweiligen Gewinnspiel-Blogbeitrag entsprechend der Regeln kommentiert und gegebenenfalls weitere, in den Regeln genannte und erklärte Aufgaben und Bedingungen erfüllt. Postalische Zusendungen und Zusendungen via Email werden bei der Auslosung und/oder Auswahl nicht berücksichtigt.

Die Teilnahme ist nur innerhalb der im jeweiligen Gewinnspiel-Blogbeitrag genannten Frist möglich.

3. Über welchen Zeitraum finden Gewinnspiele und Preisausschreiben auf Kinderfahrradfinder.de statt?

Gewinnspiele und Preisausschreiben auf Kinderfahrradfinder.de starten nach Veröffentlichung in einem Gewinnspiel-Blogbeitrag und enden mit dem darin jeweils genannten Datum.

4. Wer kann teilnehmen?

Die Teilnahme ist kostenlos und jeder natürlichen Person ab dem Alter von 18 Jahren erlaubt. Firmen, Gewinnspielvereine sowie automatisierte Gewinnspiel-Dienste sind nicht teilnahmeberechtigt. Mitarbeiter von Kinderfahrradfinder.de und der beteiligten Firmen sowie deren Angehörige dürfen an Gewinnspielen von kinderfahrradfinder.de nicht teilnehmen. Weitere Beschränkungen des Teinehmerkreises - z.B auf Personen mit Wohnsitz und Lieferanschrift nur in bestimmten Ländern - werden gegebenenfalls im jeweiligen Gewinnspiel-Blogbeitrag genannt.

Der/Die Teilnehmer/in erklärt sich mit der Teilnahme damit einverstanden, dass im Gewinnfalle sein/ihr Name im Internet veröffentlicht wird. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der/Die Teilnehmer/in verpflichtet sich, keine rechtswirdrigen Inhalte zu teilen.

Bitte nehmen Sie nur einmal teil. Mehrfachteilnahmen erhöhen nicht die Gewinnchance, denn sie werden gefiltert und von der Gewinnerermittlung gesperrt. Ausnahmsweise können Teilnehmer innerhalb eines Gewinnspiels/Preisausschreibens durch Erfüllung unterschiedlicher Aufgaben/Bedingungen mit mehreren Gewinnchancen teilnehmen. Dies ist dann in den Regeln im jeweiligen Gewinnspiel-Blogbeitrag erklärt.

5. Wer wird von der Teilnahme ausgeschlossen?

Die Betreiber von Kinderfahrradfinder.de ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z. B. Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen oder im jeweiligen Gewinnspiel-Blogbeitrag genannte Regeln, doppelte oder mehrfache Teilnahme, Manipulation etc., vorliegen und behält sich vor, rechtliche Schritte einzuleiten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

6. Wie werden die Gewinner ermittelt?

Die Gewinnerermittlung erfolgt entweder durch Auslosung oder durch Auswahl der besten Lösung(en) im Gewinnspiel-Blogbeitrag gestellter Aufgaben oder durch eine Kombination aus Beidem. Eine Auswahl der besten Lösung(en) erfolgt subjektiv durch die Betreiber von www.kinderfahrradfinder.de oder unabhängige Dritte. Das genaue Verfahren der Gewinnermittlung wird im jeweiligen Gewinnspiel-Blogbeitrag erklärt.

7. Wie erfahre ich, ob ich gewonnen habe?

Der Weg oder die Wege, über den/die Gewinnbenachrichtigungen erfolgen, ist im jeweiligen Gewinnspiel-Blogbeitrag erklärt. Eine Teilnahme erfordert die wahrheitsgemäße und richtige Angabe der teilnahmerelevanten Daten. Für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten ist der Teilnehmer verantwortlich. Kann eine Gewinnbenachrichtigung über die vom Teilnehmer angegebenen Kontaktdaten auch bei einem zweiten Versuch 24 Stunden nach dem ersten Versuch nicht zugestellt werden, verfällt der Gewinn. In diesem Fall wird aus dem Kreis der gewinnberechtigten Teilnehmer ein neuer Gewinner ermittelt. Mit der Teilnahme an einem Gewinnspiel/Preisausschreiben erklärt sich der Teilnehmer mit der Kontaktaufnahme zur Gewinnbenachrichtigung und Organisation der Gewinnzustellung einverstanden.

8. Wie erhalte ich meinen Gewinn?

Mit der Gewinnbenachrichtigung wird der Gewinner aufgefordert, Kinderfahrradfinder.de die zur Übersendung oder Übergabe des Gewinns benötigten Kontaktdaten (Lieferanschrift) mitzuteilen. Der Weg, über den die Kontaktdaten mitgeteilt werden können, ist in der Gewinnbenachrichtigung erklärt. Für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten ist der Teilnehmer verantwortlich. Als Lieferanschrift für Gewinne werden in der Regel ausschließlich private Adressen mit natürlicher Person als Empfänger akzeptiert. Der Empfängername muss sich hierbei mit dem des Teilnehmers decken.

Der Gewinn wird dann an die angegebene Lieferanschrift versendet. Kann die Sendung nicht zugestellt werden und geht dementsprechend zurück an den Absender, verfällt der Gewinn. In diesem Fall wird aus dem Kreis der gewinnberechtigten Teilnehmer ein neuer Gewinner ermittelt.

Auf gewonnene Gegenstände gibt es keinen Gewähr- oder Garantieanspruch. Für den Fall, dass der Gewinn innerhalb der vom Hersteller vorgegebenen Garantiezeit zum Garantiefall wird, hat sich der Gewinner an den Hersteller zu wenden. Es kann seitens des Veranstalters nicht garantiert werden, dass den Garantieansprüchen gegenüber dem Hersteller stattgegeben wird. Es obliegt allein dem Hersteller, den Garantiefall anzuerkennen und auch, ob diesem auf Kulanz nachgekommen wird.

Gewonnene Gegenstände werden in der Regel ohne Rechnung ausgeliefert und es wird in der Regel auch auf Wunsch keine Rechnung angefertigt.

9. Was passiert, wenn ich mich nach Gewinnbenachrichtigung nicht melde?

Sollte sich ein Gewinner nicht innerhalb von 3 Tagen (72 Stunden) nach Gewinnbenachrichtigung bei Kinderfahrradfinder.de melden, verfällt der Gewinn. In diesem Fall wird aus dem Kreis der gewinnberechtigten Teilnehmer ein neuer Gewinner ausgelost.

10. Vorbehaltsklausel

Die Betreiber von Kinderfahrradfinder.de behalten sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu modifizieren, zu unterbrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht kinderfahrradfinder.de allerdings nur dann Gebrauch, wenn aus Gründen der höheren Gewalt, aus technischen Gründen (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann. Kinderfahrradfinder.de haftet nicht für Verluste, Ausfälle oder Verspätungen, die durch Umstände herbeigeführt wurden, die außerhalb unseres Verantwortungsbereichs liegen. In begründeten Fällen kann der Gewinn durch gleichwertige Preise ersetzt werden.

11. Datenschutzbestimmungen

Ihre Sicherheit und Ihre Zufriedenheit stehen im Mittelpunkt. Kinderfahrradfinder.de speichert und nutzt im Rahmen von Gewinnspielen/Preisausschreiben erhobene, personenbezogene Daten ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels/Preisausschreibens. Desweiteren gelten die allgemeinen Datenschutzbestimmungen von Kinderfahrradfinder.de

12. Sonstiges

Die Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Gewinnansprüche können nicht auf andere Personen übertragen oder abgetreten werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht. Der Betreiber von Kinderfahrradfinder.de behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern.

13. Freistellung von Facebook

Alle Gewinnspiele und Preisauschreiben auf kinderfahrradfinder.de werden durchgeführt von Kinderfahrradfinder.de, Christopher Deschauer, Dunckerstraße 68, 10437 Berlin (Veranstalter). Die Gewinnspiele und Preisauschreiben stehen in keiner Verbindung zu Facebook und werden in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Teilnehmerinformationen werden an den Veranstalter, nicht an Facebook übermittelt.

Kinderfahrrad-Übersicht nach Radgröße in Zoll:

12-14 Zoll Laufräder & Kinderfahrräder  |  16 Zoll Kinderfahrräder  |  20 Zoll Kinderfahrräder  |  24 Zoll Kinderfahrräder  |  26 Zoll Kinder- & Jugendfahrräder

(Für Kinder- & Jugendfahrräder ab 28 Zoll / 700c verwenden Sie bitte die Kinderfahrrad-Suche nach Größe des Fahrers)