Kinderfahrradfinder - Blog & Ratgeber
Kaufberatung, Technik, Kinder im Straßenverkehr und News rund ums Kinderfahrrad.

Der Kinderfahrradfinder beim Radfunk Podcast

#Radfunk - Kinder, Fahrradhelme, Schulweg und Motorik

Veröffentlicht in Kinderfahrradfinder, Straßenverkehr am 05 Jun, 2018

Der Kinderfahrradfinder im Radio - im Radfunk bei Deutschlandfunk Nova Zwei Tage nach der Kidical Mass bekam der Kinderfahrradfinder einen Anruf von Klaas Reese - Moderator des Radfunk-Podcasts bei Deutschlandfunk Nova: Ob ich Interesse hätte, bei der nächsten Ausgabe zum Thema "Kinder auf dem Fahrrad im Straßenverkehr" dabei zu sein. Klar wollte ich! Ich war noch nie im Radio.

[Weiterlesen]

Kidical Mass Berlin Flyer 2018

Kidical Mass Berlin - 27.Mai 2018

Veröffentlicht in Kinderfahrradfinder, Straßenverkehr am 25 Mai, 2018

Nach der Premiere 2017 findet am Sonntag, den 27.Mai 2018 die zweite Berliner Kidical Mass statt. Entlang einer sechs Kilometer langen Route durch Neukölln und Kreuzberg werden hunderte KInder (und deren Eltern) auf dem Fahrrad für mehr und sichereren Raum für Kinder auf den Straßen der Stadt eintreten...

[Weiterlesen]

Infento Fahrzeuge aus dem Baukasten

Gewinnspiel - Infento und die Berliner Fahrradschau 2018

Veröffentlicht in Ausrüstung, Fahrräder, Kinderfahrräder, Kinderfahrradfinder, Marken am 11 Apr, 2018

UPDATE: Das Infento-Gewinnspiel ist beendet - und der Gewinner steht fest! Es war ganz schön Arbeit, die Teilnahmekommentare nach Gültigkeit - Newsletter-Abonnement und/oder FB-Like - zu sortieren und in Listenform zu bringen. Gut dass nicht noch mehr teilgenommen haben ;-). Dann half ein ein Zufallszahlengenerator eine Zeile in der Liste zufällig auszuwählen. ...and the winner is...

[Weiterlesen]

Kinderfahrrad-Ratgeber: Die besten Tipps. Wirklich.

Das gute Kinderfahrrad - Die besten Tipps. Wirklich.

Veröffentlicht in Fahrräder, Jugendfahrräder, Kaufberatung, Kinderfahrräder, Kinderfahrradfinder, Ratgeber am 18 Feb, 2018

12 Tipps zum Kinderfahrrad. Größe, Gewicht, Kurbel, Schaltung, Geometrie, Bremsen, Kaufzeitpunkt und mehr. Hier jeweils kurz auf den Punkt gebracht. Weiterführende Informationen finden sich dann in den jeweils verlinkten Ratgeber-Artikeln.

[Weiterlesen]

Early Rider MountainbikeFoto: © Cosmic Sports GmbH

Early Rider 2018 - neue Naben, Ketten und edle Parts

Veröffentlicht in Jugendfahrräder, Kinderfahrräder, Marken am 18 Jan, 2018

UPDATE 2020: Dieser Artikel handelt vom Early Rider-Programm 2018. Damals hatte Early Rider damit zu kämpfen, dass SRAM diverse Nabenschaltungen aus dem Programm genommen hatte - und mussten teilweise auf Kettenschaltung umsatteln. Inzwischen wurden jedoch Lösungen gefunden, so dass Riemenantrieb bei den Urban-Modellen ("Belter") durchgängig und teilweise bei den Explorer-Modellen ("Seeker") wieder verfügbar ist. Hier geht es zur aktuellen Early Rider Modellübersicht.

...

Bei den Kinderrädern von Early Rider wird es 2018 noch viel Bewegung geben (noch sind die hier gezeigten Räder nicht verfüg...

[Weiterlesen]

Neue Kindervelos von MTB-CycletechFoto: VELOBAZE AG

MTB-Cycletech 2018: Neues bei den Kinderfahrrädern

Veröffentlicht in Jugendfahrräder, Kinderfahrräder, Marken am 02 Dez, 2017

MTB-Cycletech waren ihrer Zeit schon weit voraus, als sie 1993 mit dem MOSKITO das vielleicht erste Kinderfahrrad auf den Markt gebracht haben, bei dem auf Leichtgewicht und wirklich kindgerechte Komponenten und Geometrie wert gelegt wurde.

Andere folgten erst viel später: Zum  Beispiel Islabikes 2005, Kaniabikes 2009, WOOM 2013...und viele andere dazwischen und bis heute. Eine (fast) vollständige Übersicht aller Marken, die inzwischen richtig gute Kinderfahrräder bauen, findet sich hier.

Jüngst war es -  zumindest in Deutschland - etwas ruhig um die Kinderräder von MTB-Cycletech geworden. Auc...

[Weiterlesen]

Kinderfahrrad? Am besten noch vor Ostern.

Kinderfahrrad kaufen: Am besten nicht zu Ostern

Veröffentlicht in Kaufberatung, Ratgeber am 14 Okt, 2017

Wann im Jahr sind eigentlich gute Zeitpunkte, um ein Kinderrad zu kaufen?  

Wir steuern auf den Winter zu. wetterbedingt nimmt das akute Interesse an Fahrrad- und auch Kinderfahrradkauf aktuell immer weiter ab.

Der Kinderfahrradfinder ist erst seit ein paar Monaten online und wirft natürlich regelmäßig einen Blick auf die Besucherzahlen. Die sinken zwar zum Glück nicht, sondern steigen. Zwar langsam, aber immerhin kontinuierlich. Sozusagen gegen den Trend des mit der Jahreszeit abnehmenden Interesses an Fahrrädern.

Aber wie stark abnehmend ist dieses Interesse eigentlich? Und ab wann im Jahr n...

[Weiterlesen]

Kidical Mass Flyer

Kidical Mass - eine Critical Mass für Kinder

Veröffentlicht in Straßenverkehr am 14 Sep, 2017

UPDATE: Die Kidical Mass ist vorbei und hat nicht nur den Kindern großen Spaß gemacht. Seht selbst:



Am kommenden Samstag (16.09.2017) findet in Berlin eine "Kidical Mass" statt. Kidical? Heißt die meist eigentlich am letzten Freitag jeden Monats weltweit in vielen Städten stattfindende Fahrrad-Aktion nicht Critical Mass? Ja. Aber "kidical" ist kein kruder Vertipper, sondern ein Wortspiel: Eine Kidical Mass ist eine Critical Mass für Kinder. Nur anders:

Die erste Kidical Mass fand laut der Überlieferung im Jahr 2008 in der Stadt Eugene in Oregon, USA statt. Und tatsächli...


[Weiterlesen]

Schulweg: mit dem Fahrrad zu Grundschule und Kita

Veröffentlicht in Ratgeber, Straßenverkehr am 04 Sep, 2017

Dies ist der zweite Artikel zum Thema Schulweg (bzw. Weg zu Kita/Kindergarten). Diesmal mit Fokus auf den Schulweg mit dem Fahrrad.

Der erste Artikel "Der Schulweg - Bitte nicht mit dem Elterntaxi" beleuchtete die Vorteile, die vor allem ein zu Fuß zurückgelegter morgendlicher Weg für Kinder hat: Die Welt erleben, erfahren, begreifen. Natürlich Bewegung. Ob allein oder begleitet.
Im Auto dagegen ist das Kind zu völliger Passivität verurteilt. Geistig wie physisch. Die im ersten Artikel gezeigten, von Schülern gemalten Bilder des eigenen Schulwegs zeigen es überdeutlich. Unschwer dürfte zu ...

[Weiterlesen]

Frog Bikes - MountainbikesFoto: Copyright © 2017 Frog Bikes

Frog Bikes: MTB für 2018 angekündigt

Veröffentlicht in Fahrräder, Jugendfahrräder, Kinderfahrräder, Marken am 31 Aug, 2017

Gerade stellen Frog Bikes für Anfang 2018 auf der Eurobike 2017 vier neue Modelle ihrer schon bisher recht umfangreichen Auswahl von Kinderfahrrädern vor:

Ein Überraschung sind dabei die drei geplanten Mountain-Bikes Frog MTB 62, MTB 69 und MTB 72 (Die Zahlen geben bei Frog immer die minimale Innenbeinlänge ("Schrittlänge") an, ab der Kinder das jeweilige Rad sicher fahren können). Denn bisher hatten Frog neben den als "Hybrid" kategorisierten Alround-Kinderrädern zwar schon Rennräder und sogar Bahnräder für Kinder im Programm. Vollweritge MTB mit Federgabel fehlten allerdings noch.

Preis...


[Weiterlesen]

Malwettbewerb: Mein SchulwegBild: HüttenmoserKUMDok.Muri.ch

Der Schulweg - Bitte nicht mit dem Elterntaxi

Veröffentlicht in Ratgeber, Straßenverkehr am 05 Jul, 2017

Kinder im Auto zu Schule oder Kita zu bringen, ist aus vielen Gründen zu Recht in Verruf geraten. Dieser Artikel beleuchtet einen dabei oft übersehenen Aspekt.

[Weiterlesen]

Pepperbikes - Geschäftsaufgabe

Pepperbikes - Geschäftsaufgabe und Räumungsverkauf ab 1.Juli 2017

Veröffentlicht in Kinderfahrräder, Marken am 23 Jun, 2017

UPDATE 20.08.2017: In Sachen Kinderräder sind Pepperbikes sind Geschichte. Alle Restbestände sind ausverkauft. Wer ein Pepperbike für seinen Nachwuchs sucht, muss sich nun auf dem Gebrauchtmarkt umschauen.

Pepperbike hören auf

Die Marke Pepper aus Bad Grönebach hat viele Jahre Kinder mit leichten, durchdachten und dabei vergleichsweise günstigen Fahrrädern froh gemacht.

Nun verkündet Pepper auf Facebook leider das Ende der Marke wegen Geschäftsaufgabe:

Am 01.07.2017 starten wir unseren Räumungsverkauf wegen  Geschäftsaufgabe. Aus verschiedenen Gründen haben wir uns entschlossen  den ...


[Weiterlesen]

Kinderfahrradfinder Logo

Kinderfahrradfinder - In eigener Sache

Veröffentlicht in Kinderfahrradfinder am 22 Jun, 2017

Der Kinderfahrradfinder ist nun seit gut einem Monat online und hofft, dem einen oder anderen Besucher mit dem Fahrrad-Finder bei der Kinderfahrradsuche geholfen zu haben.

Das Feedback ist fast durchweg positiv.

Aber, Houston, es gibt (k)ein Problem!

die Seite generiert zur Zeit keinerlei Einnahmen. Die ausgewählten Fahrradmarken sind hier kostenlos vertreten, die Seite ist bis dato werbefrei.

Alles schön und gut. Aber dafür ist der Kinderfahrradfinder noch nicht  bekannt genug. ;-)

Zur Zeit treibt sich der Kinderfahrradfinder selbst sehr viel auf Twitter und Facebook rum, um etwas Aufmerksamk...

[Weiterlesen]

Pedelecs für Kinder - Motor am Ben-E-BikeFoto: © 2017 AMPERUM GmbH

Pedelecs für Kinder ?! - Ben-E-Bike

Veröffentlicht in Jugendfahrräder, Kinderfahrräder, Kinderfahrradfinder, Marken am 02 Jun, 2017

Als ich vor ein paar Tagen eine Anfrage von Robin von Ben-E-Bike bekam, ob für die Kinder-Pedelecs der Marke nicht auch noch ein Plätzchen im Kinderfahrradfinder frei sei, musste ich erst einmal in mich gehen, um zu überlegen, wie der Kinderfahrradfinder zu Pedelecs für Kinder überhaupt steht.

Denn im Erwachsenenbereich bin ich persönlich kein uneingeschränkter Freund des Trends zum Motor am Rad.

Wenn ich hier in Berlin junge, gesunde Menschen auf super-stylishen, motorisierten Gefährten sehe, bei denen der Akku vom Hersteller bestmöglich versteckt wurde, um das Rad wie ein Fahrrad und den Fah...

[Weiterlesen]

Die Bremsen am Kinderrad - V-Brake, Cantilever, Rennrad- und Scheibenbremsen

Veröffentlicht in Kaufberatung, Ratgeber am 28 Nov, 2016

Welcher Bremsentyp ist der richtige für mein Kind? Der Artikel erläutert Vor- und Nachteile der verschiedenen Möglichkeiten und gibt Hinweise, bei welchem Einsatzzweck welche Bremse empfehlenswert ist.

Vorab: Die Eingangsfrage kann in Bezug auf einen Bremsentyp schoneinmal klar beantwortet werden: Eine Rücktrittbremse ist in aller Regel nicht der richtige Bremsentyp für Ihr Kind. Da er an Kinderrädern aber leider bis heute noch weit verbreitet ist, gibt es zu diesem Thema einen eigenen Artikel: "Die Bremsen am Kinderfahrrad: Exkurs - Bitte keinen Rücktritt"

Nun aber zu den gut funktionierenden...

[Weiterlesen]

vollausgestattetes JugenfahrradFoto: HPV-parts.de

Gepäckträger, Ständer und Schutzbleche am Kinderfahrrad

Veröffentlicht in Ausrüstung, Kaufberatung, Ratgeber am 10 Nov, 2016

Die meisten der vom Kinderfahrradfinder gelisteten Kinder- & Jugenfahrräder werden von den Herstellern in der Standard-Version ohne Gepäckträger, Ständer oder Schutzbleche - und auch ohne Beleuchtung - angeboten.

Der Großteil der Räder besitzt jedoch die Voraussetzungen, um diese Teile nachzurüsten. Manche Hersteller bieten sie auch als Option direkt an. Sollten Sie sich entscheiden, Gepäckträger, Schutzbleche oder Ständer zu benötigen, dann machen Sie von direkt mit dem Rad optional angebotenen Teilen Gebrauch: Sie werden passen. Im Nachhinein ist es vor Allem bei kleineren Rädern nicht ganz ...

[Weiterlesen]

Laufräder statt StützräderFoto: © 2017 COMESPORT S.A

Laufräder statt Stützräder

Veröffentlicht in Ratgeber am 10 Nov, 2016

Viele heutige Eltern selbst hatten an Ihrem ersten Fahrrad noch Stützräder. 

Tun Sie sich und Ihrem Kind unbedingt den Gefallen, es damit zu verschonen: 

Heute unumstrittener Fakt ist, dass Stützräder Ihrem Kind das Fahrrad fahren lernen erschweren, statt es zu erleichtern.

Ein Fahrrad mit Stützrädern zu fahren, erfordert völlig andere Bewegungen und Reflexe (eigentlich fast keine) als die Bewegung ohne Stützräder. Sobald die Stützräder dann entfernt werden, fängt ein Kind den Prozess des Fahrrad fahren lernens nicht nur bei Null an, sondern eher bei "minus Zehn", da es sich zunächst einmal wi...

[Weiterlesen]

Rücktritt am Kinderfahrrad? Besser nicht!

Die Bremsen am Kinderfahrrad: Bitte keinen Rücktritt

Veröffentlicht in Kaufberatung, Ratgeber am 10 Nov, 2016

Die Kurzfassung: Kindern besser kein Fahrrad mit Rücktrittbremse kaufen. Der Fahrrad-Finder des Kinderradfinders listet Räder mit Rücktrittbremse nur im Ausnahmefall.
Warum kein Rücktritt? Einfach weiterlesen:

Warum keine Rücktrittbremse (am Kinderfahrrad)?

Die Langfassung und Begründung: Es gibt heute an Fahrrädern eine Vielzahl ausgereifter und gut funktionierender Bremsenbauarten: 

Felgenbremsen wie V-Brake, Cantilever oder Rennradbremse. Und Scheibenbremsen. Diese wiederum mit hydraulischer Leitung oder mechanischem Zug. 

Auf die jeweiligen Vor- und Nachteile dieser gut funktionierende...

[Weiterlesen]

Kettenschutz, Dreifach-Kurbeln und der Q-Faktor

Veröffentlicht in Kaufberatung, Ratgeber am 10 Nov, 2016

Der Q-Faktor bezeichnet den Abstand der Außenflächen beider Kurbeln eines Fahrrads voneinander. 

"Q-Faktor" hört sich sehr technisch an. Tatsächlich steht das "Q" allerdings für "Quack", den Laut den Enten machen. Und Enten haben einen sehr breiten Gang. Auf das Fahrrad übertragen bedeutet ein hoher Q-Faktor (den man in Millimetern misst) dass mit weit voneinander entfernten Füßen pedaliert werden muss, weil die beiden Kurbeln - und somit auch die Pedale - relativ weit voneinander entfernt sind. 

Je weiter die Pedale aber auseinander liegen, desto unergonomischer wird das Fahren. 

Das betrifft...

[Weiterlesen]

Die richtige Kurbellänge und Tretlagerabsenkung am Kinderfahrrad

Veröffentlicht in Kaufberatung, Ratgeber am 10 Nov, 2016

Viele Kinderräder von der Stange haben häufig ergonomische Schwachpunkte in Form zu langer Kurbeln und/ oder zu hoch sitzender Tretlager. Sichtbar werden diese Konstruktionsfehler unter anderem dadurch, dass die Knie der kleinen Fahrer solcher Räder beim Pedalieren fast drohen, gegen die Ellenbogen zu stoßen bzw. die Kinder auf solchen Rädern dazu neigen, fast ständig im Stehen zu fahren - was schnell ermüdend wird.

Der folgende Beitrag zum Thema wurde freundlicherweise von Oliver Nekola von hpv-parts.de für den Kinderfahrradfinder verfasst. Oliver ist nicht zuletzt durch sein selbst entwickel...

[Weiterlesen]

Themen

Ratgeber 32

Marken 49

Fahrräder 18

Ausrüstung 18

Kinderfahrradfinder 33

Kinderfahrräder 52

Jugendfahrräder 44

Straßenverkehr 10

Kaufberatung 32

Touren 9

Fahrrad-Finder
Blog-Artikel zu Ende gelesen? Der Fahrrad-Finder ist das Herz von kinderfahrradfinder.de
Hier einfach direkt mal ausprobieren. Findet gute und leichte Kinderfahrräder über die Größe Ihres Kindes. :)


 

 

RSS-Feed

kinderfahrradfinder.de rss feed

Anzeigen & Empfehlungen

(Mit 1 gekennzeichnete Links sind Werbelinks. Durch sie bekommt kinderfahrradfinder.de im Falle eines Kaufes auf der verlinkten Webseite eine kleine Provision. Dem Käufer entstehen dadurch keine Nachteile. Der Preis bleibt unverändert.)

 

Der Kinderfahrradfinder kennt Herbert von Fahrradanhänger24.de persönlich und kann sagen: Hier gibt es echte, herstellerunabhängige Beratung bei der Auswahl des besten Kinderanhängers für den individuellen Einsatzzweck.

 

Mit den woom OFF Mountainbikes für Kinder1 trifft die Marke einen echten Sweet-Spot in Bezug auf Ausstattung, Qualität und Preis. woom OFF sind kein Spielzeug, sondern echte Kinder-Mountainbikes zu einem erschwinglichen Preis.

 

 

 

Ca. 10% Rabatt auf das Grundmodell mit Gutscheincode "kinderfahrradfinder"! leg&go1ist mehr als ein wirklich schönes Laufrad aus Holz: Schon das Grundmodell verwandelt sich werkzeuglos in 3 verschieden große Modelle. Und mit Zusatzmodulen sogar in ein Schaukeltier, ein Dreirad - oder sogar ein Fahrrad. Viel Freude für Kinder von 1-4 Jahren. Im Prinzip schon das perfekte Geschenk zur Geburt. ;-)

 

Weitere Artikel
  • No posts found
  •  

    Kinderfahrrad-Übersicht nach Radgröße in Zoll:

    12-14 Zoll Laufräder & Kinderfahrräder  |  16 Zoll Kinderfahrräder  |  20 Zoll Kinderfahrräder  |  24 Zoll Kinderfahrräder  |  26 Zoll Kinder- & Jugendfahrräder

    (Für Kinder- & Jugendfahrräder ab 28 Zoll / 700c verwenden Sie bitte die Kinderfahrrad-Suche nach Größe des Fahrers)